Montag, 1. Februar 2016

Blogger-Alphabet - C wie Code

Blogger-Alphabet

Bei Neontrauma gibt es heute den 3. Buchstaben der Blogger-Alphabetes. Diesmla ist es Das "C wie Code" und sie möchte folgendes wissen:

Die folgenden Fragen kannst du als Inspiration verwenden:
  • Kennst du dich mit HTML und CSS aus? Beherrschst du eventuell sogar andere Sprachen wie JavaScript, PHP oder C#?
  • Falls nein, interessiert dich das Thema einfach nicht oder hast du eher Angst, etwas kaputtzumachen?
  • Hast du dein Bloglayout selber gecodet?
  • Welche Programme nutzt du zum Coden?
  • Wie hast du HTML, CSS & Co. gelernt? Welche Tipps kannst du anderen Bloggern dazu geben?
  • Über welche Coding-Themen würdest du gerne Tutorials auf neontrauma.de lesen? 

Ich bin blutige Anfängerin (auch nach fast 3 Jahren bloggen) und kenne mich mit Caodes, HTML, CSS, JavaScript ect. überhaupt nicht aus. Ich habe einen  (ok 2) idiotensichere Blogs vom blogspot und habe mir das auch ein Design ausgesucht. Ich habe Angst irgendwas einzustellen und hinterher keinen blog mehr zu haben.

Das Einzigste Problem, was ich gerne mal lösen würde: Man kann bei  mir (Zumindest auf meinem Buchblog, wie das hier ist, weiss ich nicht, weil ich keine Kommentare bekomme) nur kommentieren, wenn man Google+ hat. DAS würde ich gerne ändern und es für alle ermöglich, weiss aber nicht wie ich das machen kann. Vielleicht kann mir jemand helfen!

Das Wars schon von mir zu diesem Thema. Da kann ich echt nicht viel zu beitragen, weil ich mich absolut nicht auskenne!

LG Anne

Kommentare:

  1. Hallo Anne,
    geht mir mit den Codes genauso und daher warte ich auf einen Buchstaben der mir mehr zusagt!
    Aber bei Deiner Frage versuche ich mal zu helfen, ich nehme an Du hast in Deinem Buchblog entweder unter Einstellungen - Posts und Kommentare nur die Nutzer mit GoogleKonten angegegen. Da müsste dann jeder stehen.
    Oder aber bei google+ (ebenfalls auf der rechten Seite gleich unter Kommentare) hast Du vielleicht den Haken bei google+Kommentaren gesetzt.
    Hoffe Du kannst damit was anfangen und ich konnte helfen und es auch verständlich erklären, wenn nicht melde Dich doch einfach.
    Mein Blog http://123design-me.blogspot.de/
    oder bei google+
    LG Kirsi

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Huhu!

      auf meinem blog selbst konnte ich nichts ändern. Habe jetzt bei Google+ für Kommentare alle eingegeben,. Hoffe das war jetzt richtig.

      LG Anne

      Löschen
    2. Schön das es jetzt klappt. Liebe Grüße

      Löschen
  2. Ich weiß jetzt nicht ob ich rechts oder links geschrieben habe, aber die Leiste ist links!

    AntwortenLöschen