Freitag, 19. Februar 2016

Freitagsfüller vom 19.02.2016

6a00d8341c709753ef011570569c3f970b

Heute ist Freitag und er kommt wie immer von Barbara

1.     Gar nicht in Frage kommt  das ich morgen arbeiten muss, denn ich habe morgen noch urlaub. .
2.    Ich wollte im Urlaub eigentlich 2 Bücher lesen das das ha ich nicht geschafft.
3.    Am liebsten mag ich frische Tulpen.
4.    es ist so einiges leckeres  in meinem Kühlschrank.
5.    Ich werde schwach, wenn ich Bücherschränke sehe_   . 
6.    Ab und zu hatten wir Schnee.

7. Was das Wochenende angeht, heute Abend freue ich mich auf nichts besonderes, morgen habe ich  nichts  geplant und Sonntag möchte ich entspannt verleben !

Dienstag, 16. Februar 2016

Blogger - Alphabeth - D wie Design

Blogger-Alphabet

Jetzt gibt es bei Neontrauma den 4. Buchstaben des Blogger-Alphabethes und sie möchte folgendes wissen:

Das Layout – das Gewand deines Blogs

Die folgenden Fragen kannst du als Inspiration verwenden:
  • Was macht für dich ein gutes Blogdesign aus? Welche Tipps kannst du Blog-Einsteigern da mit auf den Weg geben?
  • Was ist dir bei deinem eigenen Bloglayout wichtig? Verwendest du vielleicht bestimmte Farben, die charakteristisch für deinen Blog sind und somit einen Wiedererkennungswert schaffen?
  • Wann passt für dich auf einem Blog eher der Magazin-Style (viele angeteaserte Beiträge auf einmal auf der Startseite), wann bevorzugst du die „klassische“ Variante, bei dem die Beiträge gleich komplett angezeigt werden?
  • Was sind absolute No-Gos in Sachen Layout?
  • Erinnerst du dich noch an Webdesign-Trends, die heute nicht mehr angesagt sind?

Ich werde meine Antwort ziemlich kurz halten, da ich - genau wie beim C - nicht viel dazu beitragen kann. Ich habe einfach für beide blogs ein vorgegebenes Desigen gewählt, welches mir gefällt und habe es eingesetzt. Das reicht mir auch, denn ich habe von solchen dingen überhaupt keine Ahnung.

Mir persönlich ist bei anderen blogs das Design auch vllig unwichtig, da es mir auf den Inhalt ankommt, solnage es nicht so gewählt ist, dass man "Augenkrebs" bebommt odr Farbe und Schriftfarbe sich so ähnlich sind, dass man mehr raten muss, wie lesen kann. Ist das erfüllt, bin ich schon mit dem Design zufrieden.

Außerdem: Was nützt mir ein absolut wunderschönes design, wenn die Inhalte grauenhaft bzw. gar nicht vorhanden sind....nichts!

Das wars zum Buchstaben "D" auch schon von mir und wir sehen und bei "E" wieder.

LG Anne

Freitag, 12. Februar 2016

Freitagsfüller vom 12.02.2016

Letzte woche fiel der Freitagsfüller aus, weil ich Computerprobleme hatte bzw Probleme mit dem Internet. heute bin ich aber wieder mit dabei und wie immer gibt es ihn bei Barbara

6a00d8341c709753ef011570569c3f970b

1.    Es könnte so schön sein, wenn  es bestimmtes Problem im privaten Bereich nicht gäbe! .
2.   Das ich heute müde bin ist kein Wunder, denn ich bin um 5:30 Uhr aufgestanden, weil ich Frühschicht hatte.
3.    Die größte Flasche ist irgendwann mal ausgetrunken. .
4.   Ich brauche sowas nicht -  extravagante Klamotten.
5.    Im Kino war ich zuletzt in "Er ist wieder da!"   . 
6.   Mein Mann  macht mich nervös - jedenfalls manchmal (positiv zu verstehen).

7. Was das Wochenende angeht, heute Abend freue ich mich auf gemeinsames kochen, morgen habe ich von 8-14 Uhr arbeiten  geplant und Sonntag möchte ichmit meinen Kindern schwimmen gehen !

Montag, 1. Februar 2016

Blogger-Alphabet - C wie Code

Blogger-Alphabet

Bei Neontrauma gibt es heute den 3. Buchstaben der Blogger-Alphabetes. Diesmla ist es Das "C wie Code" und sie möchte folgendes wissen:

Die folgenden Fragen kannst du als Inspiration verwenden:
  • Kennst du dich mit HTML und CSS aus? Beherrschst du eventuell sogar andere Sprachen wie JavaScript, PHP oder C#?
  • Falls nein, interessiert dich das Thema einfach nicht oder hast du eher Angst, etwas kaputtzumachen?
  • Hast du dein Bloglayout selber gecodet?
  • Welche Programme nutzt du zum Coden?
  • Wie hast du HTML, CSS & Co. gelernt? Welche Tipps kannst du anderen Bloggern dazu geben?
  • Über welche Coding-Themen würdest du gerne Tutorials auf neontrauma.de lesen? 

Ich bin blutige Anfängerin (auch nach fast 3 Jahren bloggen) und kenne mich mit Caodes, HTML, CSS, JavaScript ect. überhaupt nicht aus. Ich habe einen  (ok 2) idiotensichere Blogs vom blogspot und habe mir das auch ein Design ausgesucht. Ich habe Angst irgendwas einzustellen und hinterher keinen blog mehr zu haben.

Das Einzigste Problem, was ich gerne mal lösen würde: Man kann bei  mir (Zumindest auf meinem Buchblog, wie das hier ist, weiss ich nicht, weil ich keine Kommentare bekomme) nur kommentieren, wenn man Google+ hat. DAS würde ich gerne ändern und es für alle ermöglich, weiss aber nicht wie ich das machen kann. Vielleicht kann mir jemand helfen!

Das Wars schon von mir zu diesem Thema. Da kann ich echt nicht viel zu beitragen, weil ich mich absolut nicht auskenne!

LG Anne